Hilfsnavigation

360° Panorama Rundgang durch Wernberg-Köblitz 07.12.2015 


360° Panorama Rundgang durch Wernberg-Köblitz

Bürger, Kunden und Touristen weltweit können Wernberg-Köblitz nun – unabhängig vom Wetter – ganz ent-spannt von zu Hause aus erkunden. Möglich wird das durch einen 360° Panorama Rundgang, den die Firma Spit-zen-Tech im Auftrag von Bürgermeister Butz – in Zusammenarbeit mit Stefan Falter (Geschäftsleitung) und Matthias Zwack (EDV-Systembetreuer) - erstellt hat.

Durch aktive Elemente können sich die Besucher von Panorama zu Panorama bewegen. Sie können sich dabei um ihre eigene virtuelle Achse drehen und haben hierbei das Gefühl, sie wären direkt vor Ort. Dadurch gewin-nen die Besucher nicht nur einen hervorragenden Eindruck von Wernberg-Köblitz, sondern können sich mit Schaltflächen auch Informationen über Plätze, Gebäude und Firmen anzeigen lassen.

Als Orientierungshilfe kann eine Karte von Wernberg-Köblitz eingeblendet werden. Der Betrachter hat dadurch zusätzlich die Möglichkeit, auf einer maßstabsgetreuen Karte seinen aktuellen virtuellen Standort zu erfahren und schließlich zu weiteren gesetzten Punkten zu springen.

Für Wirtschaft und Tourismus

Mit der Beteiligung der einheimischen Betriebe wurden insgesamt mehr als 80 Panoramen erstellt. „So werden nicht nur unsere Baugebiete und Kindergärten hervorragend präsentiert, sondern auch unsere örtlichen Be-triebe. Nicht nur Gaststätten und Hotels sind von besonderem Interesse für Touristen und Einheimische, auch Freizeitangebote wie das Fitnesscenter BodyGym“, betont Bürgermeister Butz.

Modernste Technik

„Im Gegensatz zu den 360° Panorama Rundgängen die von anderen Dienstleistern angeboten werden, kommt der von uns entwickelte Rundgang komplett ohne üblicherweise zu installierende Software (z. B. Flash-Player) aus. Der 360° Panorama Rundgang ist gänzlich in HTML5 gehalten und dadurch auch auf Tablets und Smartpho-nes ausführbar“, erklärt Robert Schöppl, Geschäftsführer der Firma Spitzen-Tech aus Schnaittenbach.

Der 360° Panorama Rundgang ist direkt auf der Website des Marktes Wernberg-Köblitz verlinkt (www.wernberg-koeblitz.de). „Die Integration in unsere Website ging schnell und einfach“, merkte Matthias Zwack an.

Alle Betriebe die ebenfalls am 360° Panorama Rundgang teilnehmen möchten, aber noch nicht vertreten sind, können sich jederzeit telefonisch unter 09622 / 60 90 70 oder per E-Mail info@spitzen-tech.de an die Firma Spitzen-Tech wenden.

Unter www.spitzen-tech.de erhalten Sie ebenfalls weitere Informationen.

 

07.12.2015 
Quelle: Hauptverwaltung, Matthias Zwack